Mittwoch, 03.08.2016 - Köln

Kostenloser Ferienworkshop "Gitarre leicht lernen mit der C-Gitarre"


Inhalte

Der Tagesworkshop „Gitarre leicht lernen“ richtet sich an Erzieher-/innen, Lehrer-/innen, Eltern, und alle, die mit Kindern leben, arbeiten und spielen. Der Workshop bietet einen spielerischen Einstieg in die Liedbegleitung für den pädagogischen Alltag.  Viele Kinderlieder wie z.B.  „Pitsch, Patsch Pinguin“, „Bruder Jakob“, „Aram sam sam“  u.v.m. lassen sich ohne jegliche Vorkenntnisse nach nur wenigen Stunden mit nur einem einzigen Quergriff auf der Gitarre begleiten. Das geschieht durch das Umstimmen der Gitarrensaiten in die offene C-Stimmung.

 

Diese Lehrmethode wird immer häufiger angewendet, um die Gitarre z.B. auch als „Orff-Instrument“ einzusetzen. Damit erlernen selbst Kinder ab 4 Jahren das gemeinsame Musizieren mit der C-Gitarre  im Rahmen der musikalischen Früherziehung und im Zusammenspiel mit weiteren Instrumenten (Klangstäbe, Cajon, Xylophon, etc.).

 

Es sind keinerlei Vorkenntnisse auf der Gitarre erforderlich.

 

Sie haben keine Gitarre? Kein Problem - wir bringen eine für Sie mit. Bitte bei der Anmeldung vermerken.

 

Der Workshop wird KOSTENLOS angeboten!

Video


Kursbuch

Das Buch "Kinderlieder" von Daniel Sommer ist Grundlage für diesen Tagesworkshop. Über 80 alte und neue Kinderlieder bieten genügend Material um zu jedem Anlass und jeder Jahreszeit die passenden Lieder zu spielen. Das Buch wird für die Dauer des Workshops zur Verfügung gestellt, und kann im Anschluss für 24,50 € gekauft werden.



Anmeldung

Ort:

 

Bürgerhaus Köln Kalk

 

Dozent:

Daniel Sommer

 

 

Termin:

 Mittwoch, 03.08.2016

10-16 Uhr

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.