Daniel Sommer wächst in einem musikalischen Elternhaus auf. Die Gitarre spielt von klein an eine sehr große Rolle in seinem Leben. Im Alter von 10 Jahren beginnt Daniel ernsthaft mit dem Gitarrenspiel und erhält zudem eine Ausbildung am Schlagzeug.

Im Jahr 2000 gründet er die Gitarrenschule gitarrissi-mo in Düsseldorf und erarbeitet das Konzept "Kinderlieder zum Einsteigen". Im Jahr 2014 erscheint sein erstes Buch "Kinderlieder".