Gitarre leicht lernen

Kinderlieder ohne Vorkenntnisse sofort auf der Gitarre begleiten mit der C-Gitarre


Tagesfortbildung

Die Tagesfortbildungen dauern 7 Stunden und richten sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse. Neben den Grundlagen der Liedbegleitung mit der C-Gitarre lernen Sie wie man mit verschiedene Rhythmen mit der rechten Hand spielt, mit Moll-Akkorden umgeht und die C-Gitarre in der musikpädagogischen Arbeit mit Kindern einsetzt. 

  • für Anfänger ohne Vorkenntnisse
  • die komplette Methode der C-Gitarre kennen lernen
  • wie stimme ich die Gitarre?
  • Kinderlieder & Songs mit bis zu 5 verschiedenen Akkorden begleiten
  • Buch Kinderlieder Band 1 & 2 (kann im Anschluss an das Seminar beim Dozenten erworben werden)
  • Grundlagenkurs zur zertifizierten Zusatzqualifikation '"Die Gitarre im pädagogischen Handlungsfeld"

Halbtagesfortbildung

Die Halbtagesfortbildungen dauern 4 Stunden und richten sich an Anfänger ohne Vorkenntnisse. Lernen Sie die Grundlagen der Liedbegleitung mit der C-Gitarre und begleiten nach diesem Tag 80 Lieder aus dem Buch "Kinderlieder" mit 3 Akkorden. 

  • für Anfänger ohne Vorkenntnisse
  • die C-Gitarre kennen lernen
  • wie stimme ich die Gitarre?
  • Kinderlieder mit 1, 2 und 3 Akkorden begleiten
  • Buch Kinderlieder Band 1


Erklärvideo


Wie funktioniert "Gitarre leicht lernen?"

Anfänger und Einsteiger tun sich oft sehr schwer mit dem Erlernen der verschiedenen Akkorde für die linke Hand. Diese müssen monatelang geübt werden, um Kinderlieder und Songs rhythmisch sicher begleiten zu können. Wenn man die Akkorde jedoch einmal beherrscht, hat man sehr viele Möglichkeiten und kann sich dann zunehmend auf die rechte Hand konzentrieren um verschiedene Schlag- und Zupfmuster zu erlernen.

 

gitarrissi·mo nutzt hierzu die Möglichkeit die Gitarrensaiten auf C-Dur umzustimmen, wodurch auf Anhieb zunächst Lieder mit nur einem Akkord gespielt werden können, ohne die Greifhand zu benutzen. Alle anderen Akkorde lassen sich mit einem Quergriff erzeugen. Mit diesem Quergriff können alle anderen Dur-Akkorde erzeugt werden. Jeder Anfänger kann so auf einfache Weise in das Thema Liedbegleitung einsteigen. 

 

Diese Lehrmethode wird auch immer häufiger angewendet, um die Gitarre z.B. auch als „Orff-Instrument“ einzusetzen. Damit erlernen selbst Kinder ab 4 Jahren das gemeinsame Musizieren mit der C·Gitarre  im Rahmen der musikalischen Früherziehung und im Zusammenspiel mit weiteren Instrumenten (Klangstäbe, Cajon, Xylophon, etc.).


Inhouseschulung

Sie haben keine Zeit an einem unserer Termine, oder möchten gleich Ihr ganzes Team oder Kollegium schulen? Gerne kommen wir für ein Inhouseseminar in Ihre Einrichtung.

Crashkurs

Gerne können Sie die Inhalte der Fortbildung auf mehrere Termine aufteilen. Wir kommen dann für einen Crashkurs in Ihre Kita oder Schule.