Marius Stieler

Braunschweig

Von klein auf begeistert sich Marius für Musik, erlernt früh das Gitarre spielen und erforscht und untersucht musikalische Phänomene. Dieses Wissen möchte er gern mit seinen Schülern teilen.
Was Zuhause im Privatunterricht begann, setzte sich über das Magdeburger Konservatorium fort. Weiterer Privatunterricht und Selbstaneignung führten ihn schließlich im Jahr 2011 an die Hochschule für Musik, Theater und Medien nach Hannover, an der er 2015 das Studium der Popular Music B.A. mit Hauptfach E-Gitarre und Nebenfach Schlagzeug abschloss.
Marius selbst spielt sehr gern Rock, Blues, Hip-Hop und Funk. Auf der Bühne konnte er bereits in vielen Bands, einer bekannten Musicalproduktion und einer Chartband überzeugen. Aktuell ist Marius im Studio und nimmt seine erste eigene EP auf, begleitet andere Künstler oder tourt nebenher mit der Band „mobilFUNKgerät“ durch Clubs, Wohnzimmer und Hochzeiten der 2.Generation.
Durch sein großes Interesse am guten Zusammenspiel einer Band spielt er neben der Gitarre auch noch Schlagzeug, Bass und ein bisschen Klavier. Das ermöglicht ihm auch instrumentalübergreifend Musik zu verstehen und sie weiterzugeben.
Im Unterricht legt er zusätzlich viel Wert auf Spaß, Tanz und das Erleben der Musik. Ein Bestandteil seines Unterrichts ist daran orientiert und gibt seinen Schülern die Möglichkeit, ihre Lieblingslieder mitzubringen und die individuellen Techniken der Songs zu erarbeiten. Das verbindet gleichzeitig musikalische Praxis und Theorie, die clever ins Spiel eingebunden und somit „unauffällig“ gleich noch miterlernt werden.

Fortbildungen mit Marius: