DRK Witten - Zusatzqualifikation

Im Frühjahr 2017 haben 10 Pädagogen aus dem Ruhrgebiet (ErzieherInnen und LehrerInnen) in vier Tagesfortbildungen das Zertifikat "Die Gitarre im pädagogischen Handlungsfeld" erworben. Die Grundlagen der (Kinder-)liedbegleitung für den Unterricht und den pädagogischen Alltag in Kita sind ebenso Bestandteil der Ausbildung, wie das Anleiten eigener musikpädagogischer Projekte in der eigenen Einrichtung. Für Herbst 2017 ist ein weiterer Ausbildungsgang geplant. Am 25.09. geht es los. Anmeldungen ab sofort HIER.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Daniel (Mittwoch, 09 August 2017 16:28)

    Ich spiele seit meiner Jugend Gitarre und dachte eigentlich, dass der Kurs interessant ist, ich aber nicht viel lernen werde. Daniel konnte mich jedoch eines besseren belehren. Wir hatten unheimlich viel Spaß in der Gruppe und schon am ersten Tag konnten die Teilnehmer, die noch nie eine Gitarre in der Hand hatten gemeinsam Lieder zusammen spielen. Das Grundprinzip die Gitarre wieder in Schulen und Kindergärten einzusetzen ist wirklich eine gute Idee und jeder Leihe kann nun ohne erst Jahrelang verzweifelt zu üben mit den Kindern sofort loslegen. Das Liederbuch ist gut und ansprechend gestaltet und kann einen wunderbar durch das Jahr begleiten. Ich kann diesen Kurs nur jeden nahe legen, der Lust hat mit seinen Kids "los zu rocken"! Danke Daniel für die tolle Zeit :-)