Grundschulkinder musizieren mit der C-Gitarre

Wie toll man mit einer ganzen Schulklasse mit der C-Gitarre musizieren kann hat die Bärenklasse der Johann-Hinrich-Wichern Grundschule in Sonsbeck auf der Weihnachtsfeier am 12.12.2016 gezeigt. 


Wie toll man mit einer ganzen Schulklasse auf der C-Gitarre musizieren kann, hat die Bärenklasse der Johann-Hinrich-Wichern Grundschule in Sonsbeck auf der Weihnachtsfeier am 12.12.2016 gezeigt. 25 Kinder haben an einem Projekttag gemeinsam mit Daniel Sommer fünf Schulstunden lang musiziert. 20 Kinder haben Gitarre gespielt - die anderen auf eigenen Keyboards, Xylophonen und sogar auf dem Cajon. Die Klassenlehrerin, Frau Menninger, hatte die Kinder zuvor im Deutschunterricht einen eigenen Text auf die Melodie von Bruder Jakob dichten lassen. Die Kinder haben dann das selbst geschriebene Weihnachtslied auf den Instrumenten begleitet. Das klappte wunderbar, da man für diese Melodie nur einen einzigen Akkord benötigt. Die Kinder konnten so auf der auf C-Dur umgestimmten Gitarre, ohne zu Greifen, ein tolles Konzert auf die Beine stellen. Die Eltern waren begeistert und für die Kinder war es ein tolles Erlebnis.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0