C-Gitarre in den ZfsL´s in NRW

Die Gitarre ist nicht nur im Kita-Alltag eine Bereicherung der pädagogischen Arbeit. Auch in der Schule - speziell in der Grundschule - lässt sich die ein oder andere Unterrichtsstunde durch Hinzunahme des Saiteninstrumentes durchaus interessanter gestalten. 


"Gitarre leicht lernen" Workshops in den Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung in NRW

Die Gitarre ist nicht nur im Kita-Alltag eine Bereicherung der pädagogischen Arbeit. Auch in der Schule - speziell in der Grundschule - lässt sich die ein oder andere Unterrichtsstunde durch Hinzunahme des Saiteninstrumentes durchaus interessanter gestalten. 

Im Oktober 2015 habe ich deshalb im Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Düsseldorf einen ersten Workshop für die Lehramtsanwärter/-innen der Grundschule gegeben. Durch die offene C-Stimmung ist es den jungen, angehenden Lehrer/-innen möglich, auf Anhieb nahezu jedes beliebige Kinderlied zu singen und auf der C-Gitarre zu begleiten. In den ZfsL´s Bochum, Neuss und Bonn folgten weitere Workshops. An nur einem Tag von 14:30-18:30 Uhr lernen ca. 15-20 Kolleginnen Lieder mit einem, zwei und drei Akkorden zu begleiten. Weitere Workshops folgen in diesem Monat in den ZfsL´s Essen,  Aachen, Siegen, Köln und aufgrund der großen Nachfrage noch einmal Bochum im Dezember. In Siegburg und weiteren Standorten sind bereits Termine für 2016 vereinbart! 


Eindrücke -"Gitarre leicht lernen" im ZfsL Bonn vom 11.11.2015


Erzähle deinen Freunden und Kollegen von diesem Artikel!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0